Richtigstellung zum Dorfzeitungsartikel

Im Artikel >Große Resonanz zum Thema ,,Wasserversorgung in der Bergtheimer Mulde"< in der Dorfzeitung vom 14.09.21 wird berichtet, dass wir aus heutiger Sicht der Machbarkeitsstudie zustimmen würden.
Hier sind wir falsch widergeben bzw. missverstanden worden.

  • Der Gemeinderat Unterpleichfeld wurde im Vorfeld der beiden Sitzungen zu diesem Thema nach unserem Kenntnisstand besser informiert als die Gremien der Nachbargemeinden.
  • Neu für uns war der (von Herr Bürgermeister Schlier erläuterte) weitreichendere Ansatz der Studie, da wohl nicht nur die Zuleitung von Mainwasser geprüft werden soll, sondern auch weitere Maßnahmen im Sinne von Natur- und Landschaftsschutz. Das ist selbstverständlich zu begrüßen.
  • Da nicht alle unserer zahlreichen Bedenken ausgeräumt werden konnten, können der Machbarkeitsstudie weiterhin nicht

Ralf Rösner-Scheller, Gemeinderat Unterpleichfeld
Winfried Schraut, 2. Bürgermeister Unterpleichfeld